Der Herr ist auferschlüpft


Christen! Eigentlich bin ich euch gegenüber ja gerade recht milde gestimmt. Darf ich doch Dank des von euch gestifteten Feiergrunds bald ins verlängerte Wochenende fahren. Und auch auch ansonsten war ich von jeher ein großer Fan eures Fantasyschinkens und verfolge seit längerem mit wachsender Begeisterung all die kulturellen und politischen Synergieeffekte die aus einem packend niedergeschriebenen Mythos folgen können. Insbesondere die Idee, das Ganze wirklich für bare Münze zu nehmen und es auf die Wirklichkeit anzuwenden. Ganz großes Tennis! Da macht euch kaum jemand was vor. Keine Frage! Doch was ich da vor kurzem an einem eurer Vereinsheime angeklebt sah, fand ich dann doch etwas irritierend.Hab ich da eine wichtige Stelle überlesen?! Sollte der Heiland tatsächlich am dritten Tage aus einem Ei gekrochen sein. Versteht mich nicht falsch, wesentlich unglaubwürdiger als die, bislang von mir für offiziell gehaltene Version, ist das auch wieder nicht. Also wenn ihr meint, dann eiert mal gemütlich los! In diesem Sinne – Frohe Ostern!   

Kommentar verfassen