Diashow, die Zweite

Wie angekündigt hier nun der zweite Wurf an Bildern aus der, schon langsam die selige Patina der schönen, hellen, freien Zeit in ferner Vergangenheit annehmenden Reise. Diese Mal mit deutlich höherem Niveau, dank nieszkaischer Bildkunst und Ästhetikphilie, lediglich die ungelenken Kommentare gehen auf mich zurück.

Kommentar verfassen