Frisch gegessene Küchen: Togo – Wedding – Relais de Savanna

Die Sonne brutzelt, der Asphalt schlägt Blassen, die Luft schwirrt – was liegt da näher als unseren afrikanischen Freunden einen kulinarischen Besuch abzustatten. Das Relais de Savanne ist ein lässiges kleines Restaurant in der Prinzenallee, dass schon viel zu lange auf meine Inspektion gewartete hatte. Mit freundlicher Herzlichkeit wird man hier empfangen und kann aus einer entspannt übersichtlichen Speisekarte wählen. Wir entschieden uns für Fisch mit Yamswurzeln und Rindfleisch-Gemüse-Topf sowie einen Avocado-Garnelen-Salat.

2016-08-24 16.29.06

Kurz gesagt: Alles war ein solider Hochgenuss. Frisch und knackig der Salat, knusprig der Fisch, zart das Fleisch und für mich die absolute Überraschung die Yamswurzeln! Kompakt in der Konsistenz und mit leicht süßlichen Beigeschmack erfreuten sie meine Geschmacksknospen und erschlugen binnen kürzester Zeit meinen Magen. Zweifellos ein äußerst überzeugendes Komprimat unter den effektiven Sattmachern. Hier gibt es jede Menge periphere Sterne und eine absolute Hingehempfehlung, gen auch ohne Kaffee-to-go.

2016-08-24 19.15.25

relais de savanna – Prinzenallee 33 – 13359 Wedding
Montag: Ruhetag

Dienstag&Mittwoch: ab 14 Uhr

Donnertag-Sonntag: 14 Uhr – open end

Kommentar verfassen