Länderinstallation

Es gibt ja manchmal so Momente, in denen einen diese sture, meinungslose Maschine namens Computer zum Schmunzeln anregt. Einen dieser flüchtigen Momente konnte ich unlängst genießen, als ich die untätigen Momente meines unablässig rechnenden Freundes mit einem Bildschirmschoner dekorieren wollte. Meine Wahl fiel hierbei auf die Kollektion der Eisenbahnromantiker des SWR. Als ich nun die Installation startete sah ich folgende unschuldige Frage: slowakei Aber natürlich möchte ich das. Wenn es die Slowakei nicht schon geben würde, wäre ich einer der ersten der sie erfinden würde. Welche eine Welt wäre das, ohne dieses liebenswerte, kleine Bergland. Aber dennoch eine schöne Sache für all die kleinen Hobbydiktatoren und Schreibtischpotentaten da draußen. Mit einem Mausklick ist man in der Lage ganze Staaten zu erschaffen oder ihnen rigoros die Daseinsberechtigung zu entziehen. Wessen Machtgier nach mehr verlangt, der kann sich mit ein paar Handbewegungen leicht neuen Stoff besorgen. Auf selbiger Seite kann man nämlich problemlos über das Wohl und Wehe von so bedeutenden Ländern wie Schweden, Tschechien oder auch die USA gebieten.     

Kommentar verfassen