Oder-Neiße-Friede-Freude-Palatschinken

Und schon ist er herangekrochen, der letzte Sommerferientag. Oderwasser im Haar, Herbstsonne auf der Haut schaue ich wacker dem Winter entgegen. Viel ist zu tun: Union zum ersten Sieg überreden, Tempelhof katalanisieren, den Wedding verteidigen – es bleibt spannend. Auch abseits der Gazellenfährten.

Ein Gedanke zu „Oder-Neiße-Friede-Freude-Palatschinken“

Kommentar verfassen