Petitionier doch mal!


Ich bin mir durchaus bewusst, dass der Aufruf zum Mitzeichnen mittlerweile auf so fast jedem Blog Deutschlands erschallt ist. Da es aber handfeste Indizien dafür gibt, dass meine Stammleserschaft zwar nicht unbedingt zur Fraktion der Internetausdrucker gehört, aber eben auch nicht unbedingt als internetaffin zu bezeichnen ist, könnte es sein, dass der eine oder andere hiervon noch nichts mitbekommen hat. Also gönnt euch die paar Minuten und unterzeichtet die Petition “Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten” . Warum ihr das machen sollt? Nun, da gibt es eine Menge von Gründen, die ich hier alle nicht aufzählen möchte. Das haben andere schon viel besser hinbekommen. Nur soviel in Kürze: Der Vorschlag der Bundesregierung zur Einrichtung von Internetsperren ist nutzlos und grundgesetzwidrig. Aber ich könnte auch sagen: Vertraut mir, es ist in eurem Interesse. Bis zum 16. Juni solltet ihr das doch schaffen.

Du bist Terrorist from alexanderlehmann on Vimeo.* Und für unsere lieben Traditionalisten: Natürlich gibt es das Ganze auch ausdruckbar und zum richtig Draufrumschreiben. Und damit hier kein Zweifel aufkommt – bei mir seid ihr natürlich in Sicherheit. Zertifiziert und genehmigt von ZAF.

Kommentar verfassen