Schlagwort-Archive: Wein

Lebus – Bacchus – Zielonus Górus

Ein weiteres Mal zuckelte die  Karawane in die Ferne. Das ehrbare Ansinnen, allen Nachbarn einen kleinen Besuch abzustatten, führte dieses Mal zu so etwas wie einem Heimspiel. Schließlich ist der Polonisierungsgrad der üblichen Reisegruppenzusammensetzung doch erheblich über dem Durchschnitt. Andererseits war Zielona Góra für uns relatives Neuland. Die kleine unscheinbare Weinmetropole sollte, so der Plan, uns an einem Wochenende nicht überfordern, sondern uns ein paar gelassene Herbsttage in der Provinz gestatten. Doch wir hatten es wohl ein wenig unterschätzt. Wer hätte das gedacht? Zielona Góra ist mehr als ein Two-Night-Stand!

In der Weinhauptstadt

image
Telavi - Mutter aller Weintrauben

Etwas mehr als 150 km später sind wir in Telavi angekommen. Die Hauptstadt von Kachetien – ein Mekka für Weinliebhaber. Seit 6000 Jahren wird hier Wein produziert, es versteht sich, dass wir von dieser Erfahrung unbedingt etwas mitbekommen wollten. Und so rinnt aktuell ein trockenes Fläschlein unsere Kehlen hinunter, die Grillen zirpen und in der Ferne lockt ein neues Sortiment an entzückenden Bergen.

Ein anderes Thema sei hier noch kurz angeschnitten – die Rennfahrernation Georgien. Ich war nun doch in einigen Ländern die eine recht legere Auslegung von Verkehrsregeln und dem allgemeinen Umgang im Straßenverkehr haben, doch die Georgier schlagen alles bisher erlebte. Ich habe heut ungelogen fünf Mal mein Leben vor meinem inneren Auge vorbeiziehen sehen. Zwei Hände am Lenkrad scheinen in einem so kurvigen Land derart unmännlich zu sein, die ununterbrochen glimmenden Zigarette braucht die Hand ja auch dringender. Wahre Hysterie ergriff mich nur wenn das Handy klingelte…