Unter Schrottfreunden

2016-03-19 10.15.15
Man stelle sich ein adäquates Plakat mit der Aussage “Allah statt ballaballa” vor, greife sich Popcorn und ein beruhigendes Getränk der Wahl und genieße den erwartbaren Wirbel.

 

Kommentar verfassen