Vorurteilsdoping für Italienverächter

Wer mich nur geringfügig kennt, sollte wissen, dass ich von jeher ein unbeirrbarer Verteidiger der italienischen Fußballkunst bin. Entgegen aller Schmähungen und Pöbeleien trat ich bei sämtlichen Fußballrunden als unermüdlich Anwalt für unsere südländischen Freunden auf. Zu billig waren mir die so abgekauten wie liebgewonnnenen Klischees. Und dennoch: Dieses kleine Lehrvideo ist einfach zu schön um es unter den Teppich zu kehren.

 

Kommentar verfassen