Weihnachtsmettzchen

Die besinnliche Zeit trapst heran. Und nachdem ich heute zaghaft weihnachtliche Gefühle entdeckte da ich erstmals Kälte verspürte als ich mit 7 Kilo gefrorenen Vögel unter der Achsel nach Hause schlenderte, dachte ich mir, gönn dir doch das initiale Element der Weihnachtsstimmung: Plätzchen backen. Nur dieses Mal Plätzchen nach meinem Geschmack. Lammspringerl und Rindertaler!

mettzchen

Einfachere Gemüter würden hier eventuell von Bulettchen sprechen.  Angesichts der edlen Zutaten, die hier ins Spiel kommen ein folgenschwerer Trugschluss. Zwischenfazit: Ein Hochgenuss. Und endlich begreife ich auch die Faszination des Teignapfausschleckens!

Kommentar verfassen