Tag 27


Charakteristisches Stimmungsbild: Wenn zwei sich streiten, frisst Hurley.

Die Neuerung des Tages besteht in der bindenden Aussage, dass Welpen zu diesem Zeitpunkt noch nicht mit Fleisch in Berührung kommen sollten, des Phospahts wegen. Nunja, beuge ich mich mal zähneknirschend und bereite lecker Gemüsequatsch mit Welpentrockenfutter zu. Anfänglich wurde dies auch äußerst skeptisch beäugt, doch der Hunger treibts rein. Erneut führend in Fragen Futterverwertung ist Hurley, der sich mit Leidenschaft dem angebotenen Gemüstebrei annahm.


Nach dem gestrigen Einbruch waren wir heute natürlich gespannt auf die Messergebnisse. Hier gab es heute zwar keine regelrechte Flaute zu beklagen, doch die Resultate lesen sich bestenfalls durchschnittlich. Tagessieger ist einmal mehr Pünktchen mit 70g, gefolgt von Maulwurf mit 60g. Der erfolgsverwöhnte Spitzenreiter Hurley hat mit kläglichen 50g seine Ambitionen auf eine frühzeitige Eroberung der Zwei-Kilomarke anscheinend aufgegeben.

2 Gedanken zu „Tag 27“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.