Weg der Helden

Nein, ich maße mir diesen Rang keinestfallstes an. Dies bleibt jenen wackeren Partisanen vorbehalten, die diesen Pass zu jeder Witterung und mit wahrscheinlich deutlich heftigeren Gepäck nutzten. 

Im übrigen möchte ich sanft darauf hinweisen, dass dies hier keinesfalls ein Selfie ist, sondern vielmehr, gemäß der Klassifizierung des Weges ein Passfoto.

Doch ein ganz klein wenig heldenhaft fühl ich mich dann doch. Gehöre ich nun doch zum illustren Kreis jener, die den Niedere-Tatra-Pass absolviert haben. Toll war’s, auch wenn der Zweifel am Gelingen mehr als einmal herbeiwuselte. Später mehr, doch jetzt müssen die müden Knochen erstmal niedergelegt werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.