Auf den Hund gekommen

Lauschige Straßeneckenszenerie im vermeintlichen Sperrgebiet für Schweinefresser. Migrationshintergründige Dreiziegenkäsehochs nähern sich mir, dem gassigehenden Zugeborenen.

Potenzielles Integrationssubjekt: “Kann man den streicheln?”
Ich: “Aber sicher.”
Potenzielles Integrationssubjekt: “Und warum bellt der dann?”
Ich (mit geduldig beruhigender Tonlage): “Kennst du doch: Hunde die bellen, beißen nicht.”
Potenzielles Integrationssubjekt (mit nachdenklich gewiefter Miene): “Heißt das, alle Hunde die nicht bellen, beißen?!”

Dialog verliert sich in irritiertem Gelächter auf beiden Seiten. Siehst du Sarrazin, so wird das gemacht!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.