Dresdner Doppelpass

Und das ist einfach zu schön, um es für materialärmere Zeiten zu horten. Außerdem haben es ja derlei Blüten ja an sich, dass sie schnell und klammheimlich aus dem grell zeternden Licht der Öffentlichkeit gezetert werden. (Das Zitat für die Nachwelt: “Union-Stürmer Karim Benyamina wurde zwar in Dresden geboren, hat aber einen deutschen Pass.”) Also riskiert einfach den Klick in den Hetz -und Schmutztümpel und genießt die kenntnisreiche Bildunterschrift zum abgebildeten Fußballgott. (via Bildblog)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.