Tag 59


Der offiziell, letzte Tag ist angebrochen. Ab heute dürfen sie also ihrer eigenen Wege gehen. Letztlich sieht es aber dann doch nach einem Aufbruch in Raten aus.

Den Beginn macht Fibi, welche uns schon heute verlassen wird. Die 200m Distanz, die ihr neues Heim entfernt ist, machen den Abschied jedoch relativ verschmerzbar.

Am Freitag wird dann Mio von uns gehen und last but not least wird Hurley seinen Hut nehmen und seinen Platz, in der schon mehrfach erwähnten Hacienda einnehmen. Wir versuchen es mit Fassung zu nehmen und greifen unverdrossen zur Waage.

Für die Staistiker unter euch, also mich, die heutigen Zugewinne: Hurley will mit ehrfurchtgebietenden 180g noch am Geburtsort die 5 Kilo knacken, Mio zog mit keineswegs zu vernachlässigenden 100g mit und das Mädchen gab 80g zum Abschied dazu.

Ein Gedanke zu „Tag 59“

  1. die sind alle echt superlustig …und wie war das…3:1,oda,ich würd sagen:passt!…armer sancho,der 4te wär “seina”;)

    gaaaaaaaaaaanz lieben gruß!!!
    die_yvi(priMaria)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.